Produktdetails

Vidar VSA11 (op=op)
1030x1000
123 kg
 

Runder Pflanzgefäß aus verzinktem Stahl

Zuerst wird der Stahl entfettet und anschließend gebeizt (um alle Oberflächenverunreinigungen zu entfernen). Die Entfettung erfolgt in der Regel mit einer heißen, stark alkalischen Lösung. Der Stahl wird bei einer Temperatur von etwa 450 ° C in geschmolzenes Zink getaucht. Die hohe Temperatur schafft eine Legierung. 

Die Materialstärke der galvanisierten Pflanzgefäße beträgt standardmäßig 4 mm.

Vorteile: 
• Solide und nachhaltig produziert (Materialstärke 4mm) 
• Zeitloses Design, das überall eingesetzt werden kann 
• Leicht zu bewegen; innen Kranhaken 
• An den Kanten und Punkten, an denen Objekte im Allgemeinen besonders korrosionsanfällig sind, ist die Zinkschicht dicker 
• Hohlprodukte sind auch innen mit einer Zinkschicht bedeckt 
• Langfristig korrosionsbeständig 
• Keine Nachbehandlung nötig 
• Anpassung möglich 
• 5 Jahre Garantie 

Pflanzberatung: 
• Den Boden mit einer Kiesschicht von Ø35 mm ausstatten 
• Ein wasserdurchlässiges Anti-Wurzel-Tuch 
• Darauf Erde die für den Art der Bepflanzung geeignet ist

Keine Informationen verfügbar